Führungskräfteklausur

Standortbestimmung, Reflexion und Neuausrichtung aus Leitungssicht

Eine Führungskräfteklausur hat das Ziel, dass sich ein Leitungsteam intensiv mit dem aktuellen Standort und möglicher Weiterentwicklungen, aus Sicht der Führungskräfte, auseinandersetzt. Dabei können Stärken und Erfolge der einzelnen Teams reflektiert, den anderen Führungskräften zur Verfügung gestellt und so ein Strategieplan auf Grundlage der Ressourcen für die Zukunft erarbeitet werden. Entwicklungsziele können ebenso erarbeitet werden wie Vorgaben und deren mögliche Umsetzung. Best Practice Beispiele können Lösungsmöglichkeiten aufzeigen und durch die Radarlogik zu Verbesserung führen.