Supervision

"Durch Reflexion Klarheit gewinnen"

Durch die Reflexion des eigenen Handelns werde ich mir meiner Möglichkeiten und Potentiale bewusst. Durch die angeleitete Reflexion wird Klarheit geschaffen, egal ob es dabei letztlich um eine Entscheidung, Entwicklung oder Begleitung geht. Lebenserfahrungen bestimmen unser Handeln und sich dieser Einflüsse bewusst zu werden, ermöglicht uns Alternativen zu wählen. Der Unterschied zwischen Psychotherapie und Supervision ist, dass bei einer Therapie therapiert wird und ein Krankheitsbild vorliegt, wohingegen bei einer Supervision anstehende Themen reflektiert werden.

Was ist Supervision?

Supervision ist die professionelle Beratungsmethode für alle beruflichen Herausforderungen von Einzelpersonen, Teams bzw. Gruppen und Organisationen. Die Supervisorin/der Supervisor unterstützt Sie dabei, berufliche Handlungen zielgerichtet, effizient und erfolgreich zu gestalten. Ziel von Supervision ist es, im Einzelgespräch, im Team oder in der Gruppe berufliche Situationen zu reflektieren, belastende Situationen zu bearbeiten und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu befähigen, die damit verbundenen Probleme und Herausforderungen konstruktiv zu bewältigen, Konflikte zu lösen und Veränderungsprozesse aktiv zu steuern. 

Supervision bietet:

  • Reflexions- und Entscheidungshilfe bei aktuellen Anlässen

  • Unterstützung in herausfordernden oder belastenden Arbeitssituationen und Konflikten

  • Klärung und Gestaltung von Aufgaben, Aufträgen, Funktionen und Rollen

  • Begleitung bei Veränderungsprozessen und deren Bewältigung

  • Innovative Lösungen bei neuen Herausforderungen

  • Auseinandersetzung mit psychisch belastenden Situationen
  • Erarbeitung von persönlichen Strategien für belastende Situationen
  • Mobbing- und Burnout-Prävention

  • Supervision hilft sowohl der Einzelperson als auch der Gruppe, neue Dimensionen und Möglichkeiten zu entdecken. Durch gezieltes Querdenken und oft überraschendes Fragen initiiert die Supervisorin/der Supervisor neue Antworten und Lösungen.

Supervision ist eine spezifische Beratungsform, die in beruflichen Angelegenheiten begleitend und unterstützend von Menschen genutzt wird. Unter Anleitung einer/eines Supervisorin/Supervisors werden Fragen und Themen, die sich aus den Anforderungen des Berufs ergeben, reflektiert, geklärt und zukünftige alternative Handlungsmöglichkeiten erarbeitet.

Supervision ist nicht nur für soziale und psychosoziale Betreuungseinrichtungen wichtig, sondern auch für Einsatzkräfte, wie Polizei, Rettung, Feuerwehr und das Bundesheer ein notwendiges und wichtiges Instrument, um die vielfältigen und täglichen Belastungen angemessen und in einem passenden Rahmen bearbeiten zu können.

SCO steht Ihnen als kompetenter Partner für Supervision im Raum Kärnten gerne zur Verfügung.